www.schloss-grumbach.de

Freundeskreis Schloss Grumbach e.V.

Veranstaltungen

Der Freundeskreis Schloss Grumbach legt jährlich ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit fröhlichen Festen, anspruchsvollen Konzerten, Schlossführungen, Sonderausstellungen und vielem mehr auf.

Kartenvorbestellungen, Anmeldung für die Fahrten, Anmeldung für Gruppenführungen im Schloss oder den Schlossmuseen, sowie weitere Informationen zu den Veranstaltungen des Freundeskreis Schloss Grumbach e.V. bei Edwin Hamberger, Tel. 09365-9245 und Hans Winzlmaier, Tel. 09365-3802.

Informationen zu unseren Schloss- und Museumsführungen finden Sie hier.

Auch andere Veranstalter nutzen die Räume im Schloss für ihre Veranstaltungen. Informationen hierzu im Veranstaltungskalender des Marktes Rimpar. Auch für ihre Feierlichkeiten können Sie den Rittersaal mieten. Ansprechpartner ist hier ebenfalls der Markt Rimpar.

Veranstaltungsliste und Detail-Informationen:

Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Categories
Kategorie
Search
Suche

Führung durch den Hofgarten Veitshöchheim


Dienstag, 4. Juni 2019, 17:30
 

Hofgarten Veitshöchheim – Lustwandeln auf den Spuren der Fürstbischöfe

Der Freundeskreis Schloss Grumbach, Rimpar, lädt ein am Dienstag, 4. Juni 2019 um 17.30 Uhr zu einer Führung durch den Hofgarten in Veitshöchheim.

Der Veitshöchheimer Hofgarten gilt als einer der schönsten Rokokogärten Deutschlands. Er ist ein eindrucksvolles Beispiel der Gartenkunst des 18. Jahrhunderts. In seiner Anlage und auch in den zahlreichen Skulpturen spiegeln sich Denken, Fühlen und Lebensauffassung der Menschen des 18. Jahrhunderts wieder. Gästeführerin Wilma Samfaß gibt uns Einblicke in den Aufbau, die Botanik und die Geschichte des Hofgartens, während Hans Winzlmaier unterhaltsame Geschichten zu einzelnen Figuren und Figurengruppen erzählen wird. Neben entspanntem Schlendern durch romantische Laubengänge auf fürstbischöflichen Spuren erfährt der Besucher auch von antiken griechischen Helden und ihren Taten, von verfolgten Nymphen, den tückischen Pfeilen des Liebesgottes Amor und von komischen und tragischen Begebenheiten aus vergangenen Zeiten.

Treffpunkt ist am Eingang des Hofgartens in der Würzburger Straße, gegenüber der Oberen Maingasse. Die Teilnahme an der Führung ist frei, bei starkem Regen fällt die Veranstaltung aus. Die Bildung von Fahrgemeinschaften wird empfohlen.

Veranstaltungsort* Schloss Grumbach
Schlossberg 1
Rimpar
Bayern
97222
Deutschland
Kartenvorbestellungen, Anmeldung für die Fahrten, Anmledungen für Gruppenführungen im Schloss oder den Schlossmuseen, sowie weitere Informationen bei Edwin Hamberger, Tel. 09365-9245 und Hans Winzlmaier, Tel. 09365-3802.

Zurück

Herzlich Willkommen!

Logo des Freundeskreis Schloss Grumbach e.V.

Veranstaltungen

24Nov
Sonntag | 24.11.2019 | 19:00